Rosinen

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
    Personen: 4-6
    Vorbereitungszeit: Wähenteig: 20 min + 30 min Teigruhe
    Zubereitungszeit insg.: ca. 1,5 h

    Apfel-WäheFür dieses Rezept bereitet man zunächst den Wähen-Teig nach dem Grundrezept zu. Man benötigt die Hälfte davon!

    Während der Teig im Kühlschrank ruht, kann man in Ruhe den Belag vorbereiten. Dieses Rezept gehört zu den süßen Wähen.

    Und los gehts…

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
    Personen: 4
    Zubereitungszeit insg.: ca. 60 min

    ApfeltarteSehr sehr gern backe ich Apfeltartes mit Rosinen. Es geht sehr schnell und ist unkompliziert.

    Ich verwende zum Backen seit 3 Jahren eine Emaille-Pizzaform. Das geht sehr gut und sie ist resistent gegen Kratzer oder Schnitte. 

  • Schwierigkeitsgrad: mittel
    Personen: 6-12, je nach Stückgröße und Hunger
    Wartezeit: 30 min zum Abkühlen der Füllung
    Zubereitungszeit insg.: ca. 2 h

    Gedeckter ApfelkuchenEhrlichkeit währt angeblich am längsten. Also bin ich mal ehrlich: Es geht nicht um den Apfelkuchen. Es geht um die STREUSEL! laughinglaughinglaughing Das ist wie bei den Cup Cakes - es geht um das Topping.:)

    Das Rezept ist ein Klassiker aus meinem Rezeptordner und sehr lecker. Ich habe es vor ca. 10 Jahren von einer Kollegin bekommen, die eine Geburtstagsrunde spendiert hatte. Der Kuchen geht ziemlich gut auf. 45 min reichen zum Backen bei 180 Grad.

    Tipp: Die Apfelschalen kann man trocknen und für Früchtetee verwenden.

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
    Personen: 1
    Zubereitungszeit insg.: ca. 20 min

    Haferbrei - Porridge

    In der Geschäftswelt werden oft englische Begriffe verwendet, damit etwas banales cool und hipp klingt. Bei Gerichten ist es eher Französisch, aber Englisch geht auch. Also hier ist mein Rezept für Porridge. Yehhh.... cool. cool

    Haferbrei kennen vermutlich viele aus ihrer Kindheit. Aber auch als Erwachsener darf man sowas noch essen. Man muss es dann nur als Porridge bezeichnen, damit es nicht so babyhaft klingt. laughinglaughinglaughing

    Das Gericht wird zum Frühstück gegessen. Im Grunde kann man es sich wie Müsli vorstellen, aber der Hafer wird nicht eingeweicht sondern gekocht. 

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
    Vorbereitungszeit: ggf. Einweichen der Rosinen über Nacht
    Wartezeit: 30-60 min für den Hefeteig, 15 min Teigruhe
    Zubereitungszeit insg.: ca. 2,5 h

    RosinenbrotSüßes Brot zum Frühstück? Kein Problem. Die Zubereitung ist sehr einfach.

    Wer die Rosinen nicht so lange einweichen mag, kann sie mit dem Rum in eine Tasse geben und kurz in der Mikrowelle heiß machen. Die heißen Rosinen quellen im heißen Rum kurzfristig und lassen sich dann genauso verwenden.