Schwierigkeitsgrad: einfach
Personen: 3-4
Wartezeit: 1 h Kochen
Zubereitungszeit insg.: ca. 75 min

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

GrünkohlWer Grünkohl separat und für verschiedene Gerichte vorab zubereiten möchte, kann es mit diesem einfachen Grundrezept tun.

Viel Arbeit hat man nicht. Die meiste Zeit köchelt es vor sich hin.

Zutaten:

  • 300-400 g Grünkohl
  • Salz
  • 3-4 Liter Wasser
  • 2 EL Schmalz
  • 1 Zwiebel
  • 125 ml Wasser
  • 2 EL Fleischbrühe (Instant) *)
  • Pfeffer
  • 1 EL Haferflocken zum Binden

Zubereitung:

  1. Die Grünkohlblätter von den Stielen abziehen und waschen.
  2. In einem große Topf Salzwasser zum Kochen bringen.
  3. Derweil die Zwiebel putzen und fein hacken.
  4. Den Grünkohl 3 min blanchieren, danach abgießen und mit kaltem Wasser abbrausen.
  5. Den Grünkohl und mit einem Küchenmesser *) grob hacken.
  6. In einem großen Topf die Zwiebelwürfel in Schmalz andünsten.
  7. Den Grünkohl mit in die Topf geben und andünsten.
  8. 125 ml Wasser aufgießen, Brühepulver, Salz und Pfeffer dazu,
  9. Deckel drauf und bei leichter Hitze 1 h köcheln lassen. Ab und zu rühren.
  10. Zum Schluß ca. 1 EL Haferflocken unterrühren und damit die restliche Flüssigkeit binden.

Fertig.

Grünkohl blanchieren
Grünkohl blanchieren

*) Amazon-Partnernet-Link. Die mit Sternchen *) gekennzeichneten Links sind sogenannte Werbe-Links, Affiliate-Links oder auch Provision-Links. Wenn Sie auf einen solchen Link klicken, gelangen Sie auf die Amazon-Website zu einem Produkt oder auch einer Liste von Produkten. Wenn Sie über diesen Link einkaufen, bekomme ich von Ihrem Einkauf eine Provision, die zur Deckung der Betriebskosten für diese Website verwendet wird. Für Sie verändert sich der Preis bei Amazon dadurch nicht. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.


Kommentar schreiben

Bitte wahren Sie einen respektvollen Umgang. Es gelten die Netiquette: https://de.wikipedia.org/wiki/Netiquette

Sicherheitscode
Aktualisieren