Schwierigkeitsgrad: einfach
Zubereitungszeit insg.: 10 min
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Mikrowellen-SemmelknödelAltbackene harte Brötchen übrig? Sehr gut!

Damit kann man super ratz-fatz Mikrowellen-Semmelknödel machen und die Brötchen vor dem Wegwerfen bewahren.

Es gibt Ähnlichkeiten zu den Böhmisch-Sächsische Knödel - Grundrezept.

Zutaten:

  • 250 g Semmelwürfel (2 bis 3 Brötchen)
  • 1/4 l kalte Milch
  • 1/4 l kaltes Wasser
  • 3 Eier
  • Salz
  • Petersilie

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten zusammenmischen und etwas stehen lassen.
  2. Die Knödel ca. tennisballgroß formen.
  3. Knödel ca. 2,5 Minuten in die Mikrowelle auf höchster Stufe kochen/backen.

Das ist es. Fertig. Dazu vllt. Gulasch mit Rotkohl oder Sauerbraten oder was ihr wollt und Euch schmeckt.

Guten Appetit!

 

Mikrowellen-Semmelknödel
Mikrowellen-Semmelknödel

 

*) Amazon-Partnernet-Link


Kommentar schreiben

Bitte wahren Sie einen respektvollen Umgang. Es gelten die Netiquette: https://de.wikipedia.org/wiki/Netiquette

Sicherheitscode
Aktualisieren