Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

WeihnachtspunschHeißer Punsch ist in der kalten Jahreszeit gut zum Aufwärmen. Am besten ohne Alkohol, denn der wärmt nicht wirklich.

Hier mein Vorschlag mit viel Orange.

Zutaten:

  • 3 Beutel Früchtetee
  • 2 Orangen
  • 1 großer Apfel
  • 0,5 l Orangensaft
  • 1 Zimtstange
  • 1 Päckchen Vanillezucker

    Honig zum Süßen

Zubereitung:

  1. 1,5 Liter Wasser in einem Topf aufkochen und die Teebeutel hinein hängen.
  2. Hitze zurück drehen.
  3. Die Zimtstange in den Topf.
  4. Den Apfel schälen, das Fruchtfleisch würfeln und in den Topf geben. Die Schale kann man trocknen und für Früchtetee verwenden.
  5. Die Orangen schälen, das Fruchtfleisch würfeln und in den Topf geben.
  6. 500 ml Orangen saft und den Vanillezucker dazu.
  7. Auf kleiner Flamme erhitzen, Herd ausschalten und den Punsch ziehen lassen.

Nach Geschmack mit Honig süßen. Heiß servieren.

Weihnachtspunsch
Weihnachtspunsch

 

*) Amazon-Partnernet-Link. Die mit Sternchen *) gekennzeichneten Links sind sogenannte Werbe-Links, Affiliate-Links oder auch Provision-Links. Wenn Sie auf einen solchen Link klicken, gelangen Sie auf die Amazon-Website zu einem Produkt oder auch einer Liste von Produkten. Wenn Sie über diesen Link einkaufen, bekomme ich von Ihrem Einkauf eine Provision, die zur Deckung der Betriebskosten für diese Website verwendet wird. Für Sie verändert sich der Preis bei Amazon dadurch nicht. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.


Kommentar schreiben

Bitte wahren Sie einen respektvollen Umgang. Es gelten die Netiquette: https://de.wikipedia.org/wiki/Netiquette

Sicherheitscode
Aktualisieren