Beim Endverbraucher entsteht viel Kunststoffmüll durch Verpackungsmaterial. Das wird bei einem Blick in den Gelben Sack sehr schnell klar. Genau hier setze ich an.

Zunächst eine Bestandsaufnahme für das Badezimmer. In diesem Fall ein Männerbadezimmer. Frauenbadezimmer und Familienbadezimmer hätten eine etwas üppigere Statistik. Letztens habe ich gesehen, wie jemand eine ganze Kiste aus dem Bad aussortiert hat. Alles Kosmetik und Make-up, das durch die Prüfung mit der CodeCheck App durchgefallen war.

Die Zählung ergab insbesondere bei den häufig verwendeten Kosmetika größere Abfallmengen.

Große Müllquellen grumpy 4 Stück
Kleine Müllquellen yell 10 Stück
Minimale Müllquellen undecided 13 Stück
Mikroplastikquelle surprised 2 Stück
Kein Abfall happy 5 Stück

Gebrauchsgegenstände sind eher nicht das Problem, da sie selten verschleißen oder kaputt gehen. Aber bei den Verbrauchsprodukten lässt sich evtl. etwas ändern. Schaun mer mal.

Was? Woraus? Bemerkung  
Abschminkpads, Wattepads
Kunststoffverpackung, teilweise Kunststoffpads Minimale Müllquelle. Meine Packung beinhaltet Pads aus Baumwolle mit Kunststoffverpackung. Wird bei mir selten alle. undecided
Aufbewahrungsdosen
Aufbewahrungsschachteln
Kunststoffdose Kein Abfall. Ich habe mehrere Plastikdosen bzw. Schachteln zur Bevorratung im Badezimmer. happy
Creme (Handcreme, Tagescreme, Nachtcreme) Kunststofftube, Kunststoffdose Minimale Müllquelle. Mehrere Produkte alle in Kunststoffverpackung. Wird nicht so häufig alle. undecided
Bekleidung aus Fleece oder mit Polyester-, Acryl- oder anderen Kunststoffanteilen Kunststofffasern Quelle von Mirkroplastik beim Waschen. surprised
Deodorant Kunststoffflasche und Spraydose Minimale Müllquelle. Deo in der Spraydose und Deo im Zerstäuber. undecided
Dosierhilfen Kunststoff Kommt mit den Waschmitteln als Zugabe. happy
Duschgel
Kunststoffflaschen Große Müllquelle. grumpy
Fleckenentferner, Pulver Kunststoffeimerchen Minimale Müllquelle. Als Zusatz bei sehr verschmutzter Wäsche. Geringer Verbrauch. undecided
Gesichtspeeling Kunststofftube Kleine Müllquelle.  yell
Gesichtsreinigungsmilch Kunststofftube Minimale Müllquelle.   undecided
Haarshampoo Kunststoffflasche Große Müllquelle. grumpy
Haarspülung Kunststoffflasche Große Müllquelle. grumpy
Handbürste Kunststoff  Minimale Müllquelle. Hält ziemlich lange. undecided
Haushaltreiniger, Allzweckreiniger
Kunststoffflasche Kleine Müllquelle. Dusch-, Wannen- und Armaturenreinigung. yell
Handtücher evtl. aus Fleece oder mit Kunststofffaserzusatz Mikroplastikquelle beim Waschen. surprised
Kochsalzlösung für Kontaktlinsen
Kunststoffflasche  Minimale Müllquelle. Trifft natürlich nur auf Kontaktlinsenträger zu. undecided
Kontaktlinsenbehälter Kunststoffdose Minimale Müllquelle. Trifft natürlich nur auf Kontaktlinsenträger zu.  undecided
Kontaktlinsenreiniger Kunststoffflasche Minimale Müllquelle. Trifft natürlich nur auf Kontaktlinsenträger zu.  undecided
Mundspülung Kunststoffflasche  Kleine Müllquelle. yell
Rasierer, Einweg Kunststoff  Kaufe ich schon lange nicht mehr. happy
Rückenbürste Kunststoff Kein Abfall. happy
Schaumbad Kunststoffflasche Minimale Müllquelle. undecided
Schaumfestiger Alu-Sprayflasche Kleine Müllquelle. Kunststoffproblem beim Deckel und Düse. yell
Seife, flüssig Kunststoffspender
Nachfülltüte
Kleine Müllquelle. Es gibt Nachfüllpackungen, ebenfalls aus Kunststoff aber mit weniger Materialeinsatz. yell
Wäscheklammern Kunststoffklammern Minimale Müllquelle. Die Kunststoffklammern brechen bei mir meist nach wenigen Jahren auseinander. undecided
Waschmittel, flüssig Kunststoffflasche Große Müllquelle.  grumpy
Waschmittel, Pulver Kunststofftüte Kleine Müllquelle.
yell
Wattestäbchen Kunststoffverpackung, Kunststoffstäbchen, Kunststoffwatte Kleine Müllquelle.  yell
WC-Duftstein Kunststoffhalter Minimale Müllquelle. Gibt es zum Nachfüllen. undecided
WC-Reiniger Kunststoffflasche Minimale Müllquelle. undecided
Zahnbürste Kunststoffborsten und Kunststoffkörper Kleine Müllquelle.  yell
Zahnpasta Kunststofftube Kleine Müllquelle.  yell
Zahnseide Kunststoffgehäuse, Kunststofffaden Kleine Müllquelle.  yell
Zungenreiniger Kunststoffborsten und Kunststoffkörper Kein Abfall. happy
       

 

*) Amazon-Partnernet-Link


Kommentar schreiben

Bitte wahren Sie einen respektvollen Umgang. Es gelten die Netiquette: https://de.wikipedia.org/wiki/Netiquette

Sicherheitscode
Aktualisieren