Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Holunder-SirupHolundersirup ist sehr lecker zu Vanilleeis oder auch mit kühlem Sprudel aufgegossen als Erfrischungsgetränk im Sommer. Die Herstellung ist sehr einfach.

Zubereitung:

  1. 10-20 Holunderblüten (je nach Größe) sammeln.
  2. Zu Hause die Blüten im Freien auf einem Backblech einige Zeit auslegen, damit verbliebene Blüteninsekten davonzufliegen können.
  3. 3 Liter Wasser abkochen.
  4. Die Blüten in einen Topf geben und mit dem Wasser übergießen. Die Blüten müssen bedeckt sein. 2 Tage im Kühlschrank ziehen lassen.
  5. Das Holunderwasser durch ein feinmaschiges Sieb *) abseihen und im Topf zum Kochen bringen.
  6. Ca. 2-2,5 kg Zucker darin auflösen (Menge Zucker:Wasser ca. 1:1).
  7. Den Sirup aufkochen lassen.
  8. Flaschen mit Twist-off-Deckel *) bzw. Mostkappen *) in kochendem Wasser sterilisieren.
  9. Sirup heiß abfüllen und verschließen.

 

Holunder-Sirup
Holunder-Sirup

*) Amazon-Partnernet-Link


Kommentar schreiben

Bitte wahren Sie einen respektvollen Umgang. Es gelten die Netiquette: https://de.wikipedia.org/wiki/Netiquette

Sicherheitscode
Aktualisieren