Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Vogelfutterstelle ohne Dach selber bauenVogelhäuschen gibt es im Herbst massig im Handel zu kaufen. Sie haben alle ein Dach und einen gewissen Niedlichkeitsfaktor.

Ich habe ein Vogelhaus zum Stehen. Allerdings ist das so groß, dass die Tauben kommen und die will ich nicht haben. Solche großen Vogelhäuschen sind eher problematisch.

Vögel brauchen kein Dach. Vögel mögen freie Flächen, wo sie alles gut sehen und bei Gefahr rasch wegfliegen können. Wer in ein Haus kriechen muss, riskiert "tote Winkel".

Dazu kommen Gesundheitsrisiken für Vögel. Vögel hüpfen in frei ausgelegtem Futter herum und können es dadurch mit Krankheitskeimen kontaminieren. Das Futter kann je nach Platz auch nass werden. Man müsste das Vogelhaus eigentlich jeden Tag (!) säubern. 

Deshalb kommt hier eine Upcycling-Idee: Vogelfutterstelle aus einer PET-Flasche selber bauen.

Vorteile:

  • Das Vogelfutter ist wettergeschützt.
  • Das Vogelfutter wird nicht verschmutzt.
  • Die Futterstelle ist frei hängend und für Raubtiere nicht oder schwer erreichbar.
  • Die kleinen Sitzmöglichkeiten schließen große Vögel wie Tauben aus.
  • Alte Kochlöffel sind nachnutzbar.

Und so geht es:

Die Kochlöffel sollen als Futterschale und Sitzstange dienen. Zur Balance sind sie gegensätzlich angeordnet.

  1. Zwei Löcher an gegenüberliegenden Seiten in die Flasche machen (ich hab sie mit einem heißen Nagel geschmolzen). Die Löcher müssen knapp kleiner sein als die Stiel, damit der Löffel fest sitzt.
  2. Ca. 3 cm über dem Stiel mit einem Cuttermesser vorsichtig waagerecht einen ca. 4 cm langen Schnitt setzen.
  3. An den Enden des Schnittes jeweils einen kurzen ca. 2 cm Schnitt nach unten setzen. Der Schnitt endet ca. 1 cm höher als die Höhe vom Loch. Anschließend kann man die entstehende Lasche nach unten biegen und falten.
    Es entsteht dadurch eine kleine Ladelucke, über die die Körner auf den Löffel fallen können.
  4. Das gleiche wiederholt man für den zweiten Löffel ca. 5 bis 7 cm höher. Je nachdem, wieviel Platz ist.

Die Vögel können auf den Stielen und Löffelflächen landen und die Körner picken. Es fallen immer nur wenige Körner nach.

Viel Spaß beim Ausprobieren! laughing

 

Öffnung für Körner
Öffnung für Körner
Aufhängung um den Flaschenhals
Aufhängung um den Flaschenhals
Futterstelle aus 1,5 Liter Flasche
Futterstelle aus 1,5 Liter Flasche

 

*) Amazon-Partnernet-Link


Kommentar schreiben

Bitte wahren Sie einen respektvollen Umgang. Es gelten die Netiquette: https://de.wikipedia.org/wiki/Netiquette

Sicherheitscode
Aktualisieren