Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Dieser Rundkurs kann von mehreren Ortschaften aus begonnen werden. Die Strecke verläuft auch auf Straßen und ist damit je nach Jahreszeit und Wochentag mehr oder weniger verkehrsarm. Viele Teilabschnitte verfügen über straßenbegleitende Radwege. Zum Zeitpunkt der Tour waren die Straßenabschnitte wenig befahren. Mindestens 7-Gang-Nabenschaltung ist empfehlenswert.

Von Ueckermünde geht es auf der L28 durch Hoppenwalde Richtung Eggesin. In Eggesin biegt die Strecke an der Ampelkreuzung rechts auf die L32. Nach der Brücke über die Randow geht es nach rechts auf die K13 und dann weiter nach links auf der K12 bis zur Dorfstraße nach Herrenkamp. Über die Dorfstraße und Alte Panzerstraße geht es zurück zur L32 und dann bis zur Brücke an der Karsfelder Straße. Hier verläßt die Strecke die L32 und führt am Ueckerufer entlang durch Torgelow bis sie schließlich wieder auf die L32 mündet.

Auf der L32 geht es bis zur B109 bei Jatznick gegenüber der Bahnstation. Hier ist ungefähr Halbzeit. Die Route biegt rechts ab und folgt ca. 2,5 km der B109 bis rechts zur Einmündung eines Waldweges zurück nach Torgelow. Der Waldweg ist von mittlerer Qualität, teilweise grasbewachsen. Zurück in Torgelow führt die Strecke am westlichen Rand der Stadt entlang nach Norden zurück zu K12. Parallel zur K12 verläuft ein Radweg, der entlang der Torgelower Straße, Ueckermünder Straße und Liepgartener Straße bis zurück nach Ueckermünde führt.

Die Streckenführung bis Torgelow ist weitgehend ohne Schatten, während die weitere Streckenführung bis zurück kurz vor Ueckermünde eher durch Wald verläuft. Mücken waren bis auf Pausen im Wald kein Problem.

 

Zuletzt gefahren: 21.05.2011
Länge: ca. 48 km
Fahrzeit: ca. 5:00 h
Typ: Rundkurs
Routenverlauf: Ueckermünde - Hoppenwalde - Eggesin - Torgelow - Hammer an der Uecker - Jatznick - Torgelow - Liepgarten - Ueckermünde
Besondere Hinweise:
  • Der Streckenabschnitt entlang der B109 ist stärker befahren und ohne Radweg.
  • Die Radwege sind teilweise mit Gegenverkehr geführt.
  • Vorsicht auf schmalen Gehwegen, die für den Radverkehr freigegeben sind. Anwohner können hier aus den Einfahrten oder Hausausgängen kommen.
Landschaft: Wald, Felder, Ortschaften und Dörfer
Wegtypen: Gemeindestraßen
Kreisstraßen
Bundesstraßen
Forstwirtschaftliche Wege
eigenständig geführte Radwege
straßenbegleitende Radwege
gemeinsame Rad/Fußwege
Wegbeschaffenheit: Asphalt, Pflaster, verdichtet Sand/Kies, Waldweg

 

Kartenüberblick:

Karte für Route 037: Ueckermünde - Eggesin - Torgelow - Jatznick

Copyright: Contributors of OpenStreetMap (CC-BY-SA 2.0)


Profil der Route:

Profil für Route 037: Ueckermünde - Eggesin - Torgelow - Jatznick

Fotos

Uecker Kurz vor Torgelow
Entenfamilie Uecker in Torgelow
Christuskirche in Torgelow
Anhänge:
Diese Datei herunterladen (037_Ueckermuende_Eggesin_Torgelow_Jatznick.gpx)037_Ueckermuende_Eggesin_Torgelow_Jatznick.gpx[Track 037 mit ca. 500 Trackpunkten]102 kB186 Downloads

Kommentar schreiben

Bitte wahren Sie einen respektvollen Umgang. Es gelten die Netiquette: https://de.wikipedia.org/wiki/Netiquette

Sicherheitscode
Aktualisieren