Bewertung: 3 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktiv
 

Diese kleine Tour aus "grünen Schleichwegen" führt von Alt-Tegel zum Botanischen Volkspark in Blankenfelde. Hier läßt es sich stundenlang gemütlich Verweilen oder auch Spazieren. Zurück führt die Strecke über den Barnimer Dörferweg entlang am Tegeler Fliess.

Der Weg von Alt-Tegel zum Botanischen Volkspark führt am Nordgraben entlang. Glücklicherweise gibt es wasserbegleitende separate Wege für Fahrräder, die meist ein bisschen hinter Büschen und Bäumen entlang führen und somit von den ebenfalls parallelen Straßen und Wohngebieten abgegrenzt sind.

Die Strecke beginnt beim S-Bahnhof Tegel auf dem Radweg R6 Richtung Waidmannsluster Damm. Nach der Überquerung der Gorkistraße geht es vor dem Friedhof Tegel schräg rechts in die Wilhelm-Blume-Allee bis zum Nordgraben. Hier folgt man dem Rad-/Fußweg vorbei am Humboldt-Klinikum, dem Finanzamt Reinickendorf und immer weiter über die Oranienburger Straße, Rödernallee und die Schorfheidestraße bis zur Brücke unter der S-Bahnlinie S1 am Pankow Gewerbepark. Nun geht es vorbei an Neubauten bis man die Bahnlinie der Heidekrautbahn erreicht.

Man überquert die Gleise (wörtlich gemeint, es gibt keinen gebauten Übergang) und folgt auf der anderen Seite den eher pfad- und feldwegartigen Wegen entlang des Nordgrabens und verschiedener Kleingartenanlagen. Hier ist die Wegbeschaffenheit durch viele Schlaglöcher und sandig-schotterigem Belag eher schlecht.

Erst mit Erreichen des Hauptweges, der auf die Dietzgenstraße mündet, findet die Strecke wieder zu Asphalt und Radweg zurück. Die Dietzgenstraße geht links in die Blankenfelder Chaussee über, die am Botanischen Volkspark vorbei führt. Parallel rechts im Wald verläuft der Blankenfelder Graben, den man allerdings nicht zu Gesicht bekommt. Nach wenigen Metern erreicht man den Haupteingang vom Volkspark und kann für einen Euro eine Tageskarte am Automaten erwerben. Je nach Lust und Laune kann man anschließend den Park erkunden. Im Park ist Fahrradfahren verboten.

Von der Blankenfelder Chaussee biegt man rechts in die Berliner Straße ein und anschließend wieder rechts in die Buchholzer Straße. Nach ca. 400 m kommt links ein Wirtschaftsweg der links an Pferdekoppeln und rechts am Blankenfelder Graben vorbeiführt. Am Möllersfelder Weg biegt man links ab und erreicht schließlich die Reitanlage vom Blankenfelder Reitverein. Hier mündet die Route auf den Barnimer Dörferweg.

Nun kann man weitgehend der Ausschilderung des Barnimer Dörferweges folgen. Eine kleine Änderung habe ich für einen Abstecher zum Köppchensee eingebaut. Hier fährt man ein Stück auf dem Berliner Mauerweg. Leider stehen am Köppchensee keine Bänke zum Rasten. Der Köppchensee entstand aus einem alten Torfstich im 19. Jahrhundert.

Über den Schildower Weg erreicht man Lübars. Es geht vorbei an der Dorfkirche und dem Alten Dorfkrug, der zum Rasten einlädt. Der Dörferweg schwenkt anschließend zu den Reiterhöfen und verläuft darüber hinaus entlang dem Tegeler Fliess meist knapp abseits der "Zivilisation" bis nach Alt-Tegel zum Radweg R6 zurück.

 

Zuletzt gefahren: 01.05.2012
Länge: ca. 25 km
Fahrzeit: ca. 2 h ohne Pausen
Typ: Rundkurs
Routenverlauf: S-Bahnhof Tegel - Gorkistraße - Wilhelm-Blume-Allee - Nordgraben - Pankow Gewerbepark - Heidekrautbahn - Dietzgenstraße - Blankenfelder Chaussee - Botanischer Volkspark - Buchholzer Straße - Möllersfelder Weg - Barnimer Dörferweg - Köppchensee - Berliner Mauerweg - Lübars - Tegeler Fliess - Alt-Tegel
Besondere Hinweise:
  • Rastplätze: Bänke in den Naturschutzgebieten.
  • Versorgung:Selbstversorgung, Alter Dorfkrug Lübars
  • Verkehrsreiche Straßenquerungen: Keine. Wenn, dann gibt es Ampeln.
Landschaft: Fliessufer, Grabenverlauf, Seen, Wiesen, Felder, tlw. Randlage von Wohngebieten.
Wegtypen: Bundesstraßen (mit Fahrradweg)
Landstraßen (mit Fahrradweg)
Gemeindestraßen ohne Fahrradweg
Uferwege
eigenständig geführte Radwege
gemeinsam genutzte Wege für Fußgänger und Radfahrer
Land- und Forstwirtschaftliche Wege
Wegbeschaffenheit: Asphalt, Pflaster, Kopfsteinpflaster, teilweise verdichteter Sand/Kies, unbefestigt, tlw. mit Schlaglöchern

 

Kartenüberblick:

Karte für Route 055: Alt-Tegel - Botanischer-Volkspark Blankenfelde - Lübars - Alt-Tegel

Copyright: Contributors of OpenStreetMap (CC-BY-SA 2.0)


Profil der Route:

Profil für Route 055: Alt-Tegel - Botanischer-Volkspark Blankenfelde - Lübars - Alt-Tegel

Fotos

Nordgraben Nähe Humboldt-Klinikum Nordgraben bei Blankenfelde
Botanischer Volkspark Barnimer Dörferweg
Köppchensee Dorfkirche Lübars
Alter Dorfkrug und Labsaal in Lübars Blick vom Barnimer Dörferweg bei Lübars Richtung Tegeler Fliess
Hermsdorfer See
Anhänge:
Diese Datei herunterladen (055_Alt-Tegel_Botanischer-Volkspark_Luebars.gpx)055_Alt-Tegel_Botanischer-Volkspark_Luebars.gpx[Track 055 mit 500 Trackpunkten]48 kB333 Downloads

Kommentar schreiben

Bitte wahren Sie einen respektvollen Umgang. Es gelten die Netiquette: https://de.wikipedia.org/wiki/Netiquette

Sicherheitscode
Aktualisieren