Lebensmittelverschwendung

  • Kohlrabi unverpacktSeit August 2018 habe ich Obst- und Gemüsekäufe auf unverpackte Ware umgestellt. Industrieverpackungen (Plastikdosen und -schalen) Folienverpackungen und Plastiktüten kommen mir nicht mehr in den Wagen. Relativ schnell war klar, dass es unverpackt am einfachsten im Bio-Markt gibt. Aber auch beim Discounter und im Supermarkt bekommt man unverpacktes Obst und Gemüse. Muss es denn überhaupt Bio sein?

  • preisreduzierte LebensmittelTonnenweise landen jede Woche Lebensmittel im Müll. Dafür gibt es viele Gründe. Teilweise darf sie der Handel wegen Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums nicht mehr verkaufen. Oder sie sind altbacken, durch Kunden beschädigt, teilverdorben in viel zu großer Verpackung oder beim Verbraucher vergammelt.

    Verbraucher werfen durchschnittlich 82 kg Lebensmittel pro Kopf pro Jahr weg. Es gibt leider keine validen Zahlen, wieviel durch den Lebensmittelhandel oder die Erzeuger vernichtet wird. (1)