DIY

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
    Personen: 1
    Zubereitungszeit insg.: ca. 20 min

    Haferbrei - Porridge

    In der Geschäftswelt werden oft englische Begriffe verwendet, damit etwas banales cool und hipp klingt. Bei Gerichten ist es eher Französisch, aber Englisch geht auch. Also hier ist mein Rezept für Porridge. Yehhh.... cool. cool

    Haferbrei kennen vermutlich viele aus ihrer Kindheit. Aber auch als Erwachsener darf man sowas noch essen. Man muss es dann nur als Porridge bezeichnen, damit es nicht so babyhaft klingt. laughinglaughinglaughing

    Das Gericht wird zum Frühstück gegessen. Im Grunde kann man es sich wie Müsli vorstellen, aber der Hafer wird nicht eingeweicht sondern gekocht. 

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
    Zubereitungszeit insg.: ca. 45 min

    Haferflocken-MakronenDieses Rezept kommt ohne Mehl aus. Der Eischnee sorgt für die Festigkeit.

    Wenn der Teig nach dem Anrühren zu flüssig ist, dann einfach etwas warten, bis die Haferflocken noch weiter gequollen sind. Alternativ kann man auch noch ein paar Haferflocken zugeben. Die Häufchen auf den Obladen sollen halt einigermaßen gut stehen bleiben, bevor man sie in den Ofen schiebt.

    Aber macht keine Wissenschaft draus.  cool

  • HagebuttenHagebutten kennt eigentlich jeder. Die knallroten Früchte stammen meist von der Hunds-Rose (Rosa canina). Es gibt aber auch noch einige andere Rosenarten, wo die Hagebutten dicker oder runder sind.

    Der Name Hundsrose ist eigentlich oft gar nicht bekannt. Bei vielen ist der Strauch dann einfach ein Hagebuttenstrauch. Andere Bezeichnungen sind Wildrosen oder Heckenrosen.

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
    Personen: 2-3
    Zubereitungszeit insg.: ca. 30 min

    Hähnchen mit Pak Choi und ReisEin weiteres Rezept für den niedlichen Pak Choi, den man im Herbst frisch kaufen kann.

    Die Zubereitung geht zügig über den Herd. Bequem ist es, wenn man den Reis parallel in einem Reiskocher *) zubereiten kann, ohne sich kümmern zu müssen.

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
    Personen: 2-3
    Zubereitungszeit insg.: ca. 30 min

    Hähnchen-CurryDieses Gericht lässt sich fix in einem Wok zubereiten. Den Reis kann man parallel dazu im Reiskocher *) vor sich hinköcheln lassen.

    Wer es vegetarisch mag, lässt das Fleisch weg und fügt vielleicht noch ein anderes Gemüse hinzu.

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
    Personen: 2-3
    Zubereitungszeit insg.: ca. 60 min

    Hähnchen-Fenchel-SuppeDiese Suppe war bei uns 2010 die Vorsuppe beim Silvestermenü. Danach ging das große Schlemmen los. Aber nicht so schlimm wie zu Weihnachten. wink

    Die Suppe hat einen anderen Geschmack als das übliche Eintopfeinerlei und lohnt sich zum Ausprobieren. 

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
    Personen: 3
    Zubereitungszeit insg.: ca. 30 min

    Hähnchenpfanne mit Chinakohl und ReisChinakohl passt gut zu einer Hähnchenpfanne. Die zuerst sehr voluminösen Blattstreifen fallen rasch zusammen und werden weich wie Spinat. Das kann man in den Fotos gut sehen.

    Tomatenmark und etwas Pfeffer und Salz reichen eigentlich schon zum Würzen und für die Soße.

    Wer mag, kann das Gericht mal mit Kokosmilch *) variieren.

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
    Zubereitungszeit insg.: ca. 30 min

    Haselnuss-Mohn-PlätzchenWer von der Weihnachtsbäckerei noch Mohn übrig hat, kann diesen in Haselnuss-Mohn-Plätzchen investieren.

    Die Plätzchen hatten eigentlich eine Blumenform, aber wie man sehen kann, verlaufen sie auf dem Blech etwas und gehen auch auf. Man kann bei dem Spritzvorsatz der Gebäckpresse also auf komplizierte Formen verzichten.

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
    Wartezeit: 30 min im Kühlschrank ruhen lassen
    Zubereitungszeit insg.: ca. 60 min

    HaselnusssterneDiese Plätzchen sehen aus wie eine Spitzbuben-Variante, aber der Teig ist anders. Sie sind aber genauso leicht und schnell zuzubereiten.

    Ich backe sie nur manchmal als Alternative, weil ich meist schon andere Plätzchen mit Marmeladenfüllung habe. Für die Marmeladenfüllung kann man nehmen, was gefällt.

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
    Wartezeit: 2 x 30 min oder mehr
    Zubereitungszeit insg.: ca. 90 min

    Hefeteig ist einer der Basisteige für Gebäck. Bezogen auf ein Päckchen Trockenhefe (für 500 g Mehl) bzw. einen Würfel Frischhefe (für 500 bis 1000 g Mehl) ist hier meine Grundrezept für einen süßen Teig.

    Für eine Quiche - also etwas herzhaftes - bräuchte man einen etwas anderen Hefeteig ohne Süße.

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
    Zubereitungszeit insg.: ca. 60 min

    Heidelbeer-Apfel-MuffinsMuffins finde ich sehr praktisch und schnell zu backen aber irgendwie gehen die bei mir meist nicht so richtig auf. Bisher weiß ich nicht so recht, warum.

    Habt ihr eine Idee? Tipps? surprised

     

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
    Zubereitungszeit insg.: ca. 75 min

    Helles Weizenbrot im Topf gebackenDas bequeme an diesem Hefebrot ist der Umstand, dass man es nicht gehen lassen muss und auch keine Sorge um die Form haben braucht.

    Das Brot kommt nach dem Kneten wie beim Landbrot direkt in einen heißen Topf. Man muss halt nur eine Topf komplett aus Stahl oder Guß haben.

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
    Personen: 8
    Zubereitungszeit insg.: ca. 60 min

    Hokkaido-KürbissuppeFür dieses Rezept habe ich einen Kürbis von etwa 3 kg verwendet. Das ist so ungefähr ein mittlerer bis kleiner Kürbis.

    Bei dieser Kürbissorte wird die Schale mit gekocht. Achtet darauf, dass ihr Orangensaft kauft, also 100% Saft und keine "Nektar"-Plörre!

  • HolunderbeerenIn Mitteleuropa sind drei Holunderarten heimisch. Holunder - auch Holler oder Fliederbeerbusch - wird wegen seiner duftenden und aromatischen Blüten und der vitaminreichen Beeren geschätzt.

    Holundersträucher oder auch die buschigen Holunderbäume können mehrere Meter hoch werden. Besonders alte Exemplare sind sehr verknöchert und haben oft mit Flechten übersäte Äste und Stämme.

  • Holunder-Apfel-Birnen-Gelee

    Gelees und Marmeladen mit Holunder sind eine leckere Sache. Für dieses Gelee benötigt man fertigen Saft, in den man die Blüten einlegt. Es geht auch sehr gut mit Orangensaft.

  • Holunder-Orangen-GeleeÄhnlich dem Holunder-Apfel-Birnen-Gelee kann man auch sehr gut Orangensaft verwenden. Mir schmeckt das Holunder-Gelee auf der Basis von Orangensaft sogar noch besser.

    Der Aufdruck auf den Gläser war leider ein Dreckfuhler. Da sollte nicht "Marmelade" sondern "Gelee" stehen.

  • Holunder-SirupHolundersirup ist sehr lecker zu Vanilleeis oder auch mit kühlem Sprudel aufgegossen als Erfrischungsgetränk im Sommer. Die Herstellung ist sehr einfach.

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
    Zubereitungszeit insg.: ca. 60 min

    HolunderküchleHabt ihr Holunderblüten schon einmal im Teigmantel gebacken? In manchen Gegenden ist das Rezept als Dessert sehr bekannt und in anderen nicht.

    Probiert es doch im Frühjahr mit frisch gesammelten Blüten aus.

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
    Personen: 2
    Zubereitungszeit insg.: ca. 30 min

    Hühnchen-Gemüse-Pfanne mit ReisEine Hühnchenpfanne mit Gemüse ist fix zubereitet. Ein Reiskocher *) kann parallel den Reis zubereiten. Wok und Kocher sind ungefähr zeitgleich fertig.

    Summa summarum braucht man nur ungefähr 30 min und der Hunger kann mit einem frisch zubereitetem Gericht gestellt werden. laughing

  • Schwierigkeitsgrad: einfach
    Personen: 2-3
    Wartezeit: 2 h marinieren
    Zubereitungszeit insg.: ca. 2,5 h

    Hühnchen-Masala mit ReisBei diesem Gericht muss man die Marinierzeit mit einkalkulieren. Man kann das Fleisch auch am Vortag in den Kühlschrank stellen, oder nach dem Frühstück für den Mittag. Dann reicht die Zeitspanne.